Industrielle Betriebe Interlaken

Energie für die Region - seit 1904

Die Industriellen Betriebe Interlaken (IBI) versorgen die meisten Teile des Bödeli – der touristisch stark genutzten Region zwischen dem Thuner- und Brienzersee – mit Energie.

Seit 1995 sind die IBI eine selbständige, öffentlich-rechtliche Unternehmung der Einwohnergemeinde Interlaken. Gemäss ihrem Leistungsauftrag versorgen die IBI die Gemeinden Interlaken, Matten und Unterseen mit Strom, Gas und Wasser sowie die Einwohnergemeinde Bönigen mit Erdgas.

Es ist unser Ziel, unsere Kunden täglich mit einwandfreien Energieprodukten sowie Dienstleistungen rund um GIS (Geoinformationssystem), Siedlungsentwässerung, Energieberatung und Brandschutz zu versorgen.

IBI - Ihre Energie

 

150 Jahre Wasserversorgung (1869 - 2019)

Frisches, sauberes Trinkwasser direkt in jeden Haushalt – vor 150 Jahren war das auf dem Bödeli noch Zukunftsmusik. Erst die Leistungen von Pionieren, Ingenieuren und Arbeitern machten möglich, worauf wir heute stolz sein dürfen.

Erfahren Sie in unserer aktuellen Ausgabe des "IBIKus" mehr über die Geschichte der Wasserversorgung auf dem Bödeli.